HAUSARZTPRAXIS IN GRÜNHAINICHEN


 



Hinweise bei Verdacht auf Kontakt/Infektion mit neuartigen Corona - Virus

Falls der Verdacht auf Infektion mit dem neuartigen Coronavirus besteht bzw. nach Kontakt zu nachweislich Infizierten sowie bei allen fieberhaften grippalen Infekten bitten wir Sie VOR einem Besuch in der Arztpraxis oder in einer Notfallambulanz um telefonische Anmeldung um das weitere Vorgehen abzusprechen!


Aktuelle Informationen finden Sie beim Robert-Koch-Institut(RKI) unter

https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/FAQ_Liste.html 


 

Bei akuten Atemwegsinfekten ohne Verdacht auf Corona-Infektion besteht vorübergehend die Möglichkeit ohne Aufsuchen der Praxis nach telefonischer Befundbesprechung eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung bis zu 7 Tage und bei Infekt mit Verdacht auf COVID19 bis zu 14 Tagen auszustellen und entsprechende Behandlungen anzuordnen.

Am 16. und 17. April 2020 nehmen wir uns mal 2 Tage frei, um "Urlaub" zu machen.

Vertretung wird noch bekannt gegeben.

 

 Für dringende Fälle außerhalb der Sprechzeiten und  Wochenende/Feiertage:

KV-Notdienstpraxis in Notfallambulanz Klinikum Zschopau

Mittwoch/Freitag 14.00 bis 19.00 Uhr

Samstag/Sonntag/Feier-und Brückentage 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr


Mittwoch/Freitag ab 14 Uhr

Montag/Dienstag/Donnerstag ab 19 Uhr

Samstag/Sonntag/Feiertage -- 24 Stunden

Notdienst-Telefon: 116117


 

 

Nächste Termine für Mütterberatung

>> Donnerstag, …………..  9 bis 11 Uhr

Neben der Mütterberatung machen wir immer kurzfristig Termine

für U3 bis U10 - Untersuchungen möglich